PERU/BOLIVIEN: Andenfestival, Machu Picchu und Ausangate Trekking

  • Erlebniswert
    atemberaubend
  • Technik
    locker vom Hocker
  • Kondition
    sportlich
  • Komfort
    basic

Trekkingtour mit den besten Highlights von Peru und Bolivien

Abseits des Massentourismus bietet die Umrundung des Ausangate in der Vilcanota Cordillere beeindruckende Landschaften der Andenwelt. Thermalquellen, Lagunen und gewaltige Gletscher der eisigen Gipfel dieser Region machen diesen Trek zu einem unvergesslichen Erlebnis. Natürlich werden wir auch Machu Picchu besuchen, danach geht es über den Titicacasee nach Bolivien. Fünf Tage verbringen wir auf einer sehr schönen und selten begangenen Route in der Königscordillere, vorbei am Kondoririmassiv und am Pico Austria in Richtung Huayna Potosi. Highlight dieser Reise ist der Besuch des Andenfestivals und die bleibenden Eindrücke der ausgelassen feiernden Indios. Die Indiomärkte in den Straßen von La Paz werden uns faszinieren und zum Schluss bewundern wir einen Tag lang die Schönheit der größten Salzwüste der Welt, der Salar de Uyuni. Die folgenden beiden Tage verbringen wir im Nationalpark Avaro, wo uns Lagunen in den unterschiedlichsten Farben, Flamingos auf fast 4.500m und auch aktive Vulkane erwarten. Während dieser dreitägigen Jeep-Tour in die Salzwüste und durch den Nationalpark Avaroa schleicht immer wieder das Gefühl in uns hoch, scheinbar auf einem anderen Planeten zu sein.

 

Highlights

  • Besuch des Andenfestival
  • Cuzco die einstige Inkahauptstadt
  • Ruinen von Chincheros, Maras, Moray
  • Aquas Caliente und Machu Picchu
  • Ausangate Trek, die Lagunen Pucacocha
  • La Paz und Salar de Uyuni

 

18.05. - 07.06.2018

Buchungscode: PEBOTRK1

Jetzt buchen

Haben Sie Fragen

 

Preis: € 3.890,00

Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen

Aufpreis Kleingruppen 6-7 Personen: € 490 /P

 

Inbegriffene Leistungen

Deutsch sprechende Organisation vor Ort

Deutsch- und Englischsprachige lokale Guides

DZ Basis

12 Nächtigungen in Hotels oder Lodges,  

7 Nächtigungen im Zelt oder Lodges    

Verpflegung gemäß Reisebeschreibung        

Nationalparkgebühren, Bustransfers    

sämtliche Transfers    

Lokale Guides     

 

Nicht inbegriffene Leistungen

Alle internationalen Flüge

Übergepäckgebühren   

Reiseversicherung

sonstige Eintrittsgebühren  

nicht angeführte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder     

Flughafengebühr Lima – Cusco (ca. $ 25,--)

 persönliche Ausgaben 

 

Optional

Einzelzimmeraufschlag € 200

VERLÄNGERUNGSWOCHE: Für Bergsteiger besteht die Möglichkeit, im Anschluss ein Bergsteigerprogramm durchzuführen. Viele Berge in Bolivien wie der Illimani (6450m), Sajama (6560m), Huayna Potosi (6080m) bieten sich an.

 

Hinweis: Bei Buchung dieser Wanderreise wird Adventure Top Tours ausschließlich als Vermittler tätig. Wir verweisen auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen vom Veranstalter Andean Expeditions, unser Partner in Südamerika, dessen Reise-, Storno und Haftungsbedingungen uneingeschränkt gelten.

Folgender Ablauf ist geplant:

 - 1 Tag: Abflug Europa

 Tag 1: Ankunft Cusco in der Früh, (Sightseeing in Cusco) (Transfer in privat + Citytour im geteilten Service (englisch) Keine inkludierten Mahlzeiten. Unterkunft Hotel. (-/-/-) 

Tag 2: Ausflüge im Heiligen Tal Pisac, Urubamba, Chinchero, oder Maras und Moray Übernachten in Ollantaytambo. Heiliges Tal im geteilten Service englisch, Unterkunft Hotel. (F/-/-)

Tag 3: Heiliges Tal - Ollantaytambo (2750m) – Aguas Calientes. Heiliges Tal im geteilten Service englisch+ Zug nach Aguas Caliente + Hotel. (F/-/-)

Tag 4: Aguas Calientes (2040m) – Machu Picchu (2400m) – Aguas Calientes – Ollantaytambo (2750m) -Cusco Tour Machu Picchu im geteilten Service englisch + Eintritte + Guide englisch + Zugfahrt nach Ollantaytambo + privater Transport ins Hotel in Cusco. (F/-/-)

Tag 5: Cusco (3340m), Fahrt nach Ocongate (Richtung Puno) + Fahrt nach Tinki (privater Guide englisch + privater Transport + Übernachtung Zelt). (F/M/A)

Tag 6: Trekking Ausangate Tag 1 ganzes Trekking + Festival mit Guide englischsprachig und Trekkingteam (Koch, Eseltransport,..) Übernachtung Zelt. (F/M/A)   

Tag 7:  Trekking Ausangate Tag 2 Übernachtung Zelt. (F/M/A)  

Tag 8: Trekking Ausangate Tag 3 Übernachtung Zelt. (F/M/A)

Tag 9: Trekking Ausangate Tag 4 Übernachtung Zelt. (F/M/A)

Tag 10: Trekking Ausangate Ende und Fahrt nach Mahuayani zum Anden-Festival Übernachtung Zelt. (F/M/A)  

Tag 11: Andenfestival + Fahrt nach Ocongate Übernachtung Zelt. (F/M/A)

Tag 12: Ocongate - Puno Hotel in Puno Privat Transport nach Puno. (F/-/-)                       

Tag 13: Puno - Titicaca See (Uros - Taquile) - Puno Hotel in Puno: Tour mit englischsprachigem Guide im geteilten Service. (F/M/-)

Tag 14: Puno - Copacabana (Sonneninsel) Mit öffentlichem Bus nach Copacabana. Bus holt euch vom Hotel direkt ab. In Copacabana Abholung am Busbahnhof von privaten Guide und Tour und Transport ins Hotel. (F/-/A)

Tag 15: Copacabana - La Paz - Uyuni (Flug) Transport mit privaten Auto nach la Paz zum Flughafen. (F/-/-)

Tag 16: Uyuni – Salar D’ Uyuni – Puerto Chuvica (BASIC UNTERKUNFT). Start der 3 Tages -Jeeptour im geteilten Service. Nur mit Fahrer und maximal 6 Personen pro Jeep. Alle Eintritte inkludiert. Vollpension auf der ganzen Tour. Am Ende Transport zum Flughafen oder Nachtbus und am nächsten Tag oder gleichen (je nachdem ob Bus oder Flug) Transport ins Hotel. (F/M/A) 

Tag 17: Pueto Chuvica – Ruta De Las Joyas – Laguna Colorada (Basic Unterkunft in Mehrbettzimmern) (F/M/A)

Tag 18: Laguna Colorada - Ruta de las Joyas - Aguaquiza – Uyuni (F/M/-)

Tag 19: Uyuni (Nachtbus oder Flug) - La Paz + Valle de la Luna (Mondtal) Citytour in la Paz privat deutschsprachig. (F/-/-)

Tag 20: Aufenthalt La Paz Mountainbike Tour optional: pro Person fallen hier 125 Euro an für das komplette „death road package“! (F/-/-)

Tag 21: Rückflug von La Paz nach Europa Privater Transfer zum Flughafen, (F/-/-)            

+ 1 Tag: Ankunft Europa

Allgemeines

Ein Trekking in mittleren oder großen Höhen oder in heißen Gebieten stellt trotz moderner Ausrüstung und Akklimatisation immer noch eine Herausforderung dar. Neben den konditionellen Anforderungen ist oft die Höhe und Hitze die größte Schwierigkeit, daher legen wir großen Wert auf eine umsichtige und langsame Akklimatisation.
Wetter und Verhältnisse am Berg können zu Programm- oder Routenänderungen führen.
Die Teilnahme am Trekking erfolgt in Eigenverantwortung. Die Haftung für Unfälle, Schäden oder Materialverluste wird von Furtenbach Adventures abgelehnt.

Kondition

Trekking Level leicht bis mittel. Ein wesentlicher Faktor für Freude an einem Trekking ist ein guter konditioneller Zustand. Trainieren sie in den Wochen vor dem Trekking um sich an mehrstündiges Gehen zu gewöhnen und ihre Trekking- oder Bergschuhe einzugehen!

Technik

Technik Level leicht. Je sicherer Sie sich zu Fuß im Gelände fühlen, desto mehr Spaß wird Ihnen die Reise bereiten. Üben Sie in den Wochen vor Antreten der Reise im Gelände über losen Schotter, grobem Untergrund, schmalen Wegen mit Wurzelpassagen zu gehen. Steigen Sie auch Absätze verschiedener Höhe im Gelände mit verschiedenem Untergrund auf und ab. Üben Sie auch bei nassen Verhältnissen, damit sie mit Schlamm, Matsch, Schnee und rutschigen Passagen gut zurechtkommen.

Ausrüstung

Nach ihrer Buchung bekommen sie eine detaillierte persönliche Ausrüstungsliste von uns zugesandt. Gerne beraten wir sie auch persönlich bei der Auswahl bzw. beim Kauf von noch benötigter Ausrüstung. Mit jahrelanger Expeditionserfahrung wissen wir was sich bewährt hat bzw. was sich nicht bewährt.

Gesundheit

Wir empfehlen jedem Teilnehmer, sich vor der Reise ärztlich untersuchen zu lassen. Ein guter Gesundheitszustand ist Voraussetzung für die Teilnhme an einer Expedition. Besonders wichtig ist eine Kontrolle beim Zahnarzt, da durch die veränderten Druckbedingungen in der Höhe bisher unbemerkte Zahnprobleme plötzlich akut werden können.

Einreisebestimmungen

Pass- und Visumbestimmungen. Generell empfiehlt es sich bei der Einreise einen sechs Monate gültigen Reisepass über die Reisedauer hinaus vorzulegen.

 

 

Adventure Top Tours

jetzt Buchen

Kontaktdaten

Adventure Top Tours
Furtenbach Adventures GmbH
Höttinger Gasse 12
6020 Innsbruck
Austria

+43 (0) 512 / 204134

info@adventuretoptours.com

Newsletteranmeldung: