Griechenland: Südwestkreta- Auf Zorbas‘ Spuren

  • Erlebniswert
    macht Herzklopfen
  • Technik
    locker vom Hocker
  • Kondition
    Genuß pur
  • Komfort
    gehoben

Wandern und Meer 

Die Ursprünglichkeit und Wildheit der Natur auf Kreta übt seit jeher eine große Faszination auf Reisende aus und es gilt das geheime Sprichwort- Wer Kreta einmal erlebt hat, kommt immer wieder hier her zurück. Die Komposition aus Kargheit und silbernen Olivenbäumen, vertrockneten Flussbetten und Tälern von üppigem Grün, der würzige Duft von wilden Kräutern, Schaf- und Ziegenherden, kleine Kapellen auf Bergspitzen, das Leuchten der weißen Berge in der Ferne, und blaues Meer, wohin das Auge reicht. Paleochora- das „Alte Dorf“- ist der perfekte Ausgangspunkt für unseren Wanderurlaub mit Bademöglichkeiten. Von hier aus starten wir auf dem E 4 in Richtung Soughiam, mit Unterbrechungen führt uns unsere Route an der Küste und auf einsamen Hirtenwegen über Agia Roumeli weiter nach Agios Pavlos und Loutro bis nach Chora Sfakion. Von dort geht es mit dem Schiff an Kretas Südküste wieder zurück nach Paleochora. Nach einem Badetag in Paleochora fahren wir nach Omalos, um von dort in die weltberühmte Samariaschlucht hinabzusteigen. Wieder zurück in Paleochora steht zuletzt Baden, Entspannen und kretisches Essen auf dem Plan.

 

Highlights

  • Wandern entlang des E4
  • Zwischen Meer und Bergen
  • Samariaschlucht
  • Entspannen in einsamen Buchten

 

07.04. - 14.04.2018

Buchungscode: KREWAN1 

Jetzt buchen

14.04. - 21.04.2018

Buchungscode: KREWAN2 

Jetzt buchen

22.09. - 29.09.2018

Buchungscode: KREWAN3

Jetzt buchen

29.09. - 06.10.2018

Buchungscode: KREWAN4

Jetzt buchen

Haben Sie Fragen

 

Preis: € 1.390,00

Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen

Aufpreis Kleingruppen 6-7 Personen: € 140 /P

 

Inbegriffene Leistungen

Deutschsprachige Reiseleitung

DZ Basis

Eintrittsgebühren

Halbpension

Hotelübernachtungen

Gepäcktransport

Bustransfers

Schifftransfer

 

Nicht inbegriffene Leistungen

Alle internationalen Flüge

Nicht angeführte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder

 

Optional

Einzelzimmeraufschlag

Folgender Ablauf ist geplant:

1. Tag Ankunft in Paleochora, Tour Meeting und anschließend gemeinsames Abendessen, Hotel. (-/-/A)

2. Tag Paleochora- Soughia, Wanderung: 15 km, ca. 6 Stunden. Hotel. (F/-/A)

Wir starten unsere erste Wanderung von Paleochora - Soughia die großteils an der Küste entlang führt.

3. Tag Soughia- Agia Irini, Wanderung über Koustogerako und einen wunderschönen Pinienwald in die Agia Irini Schlucht, oder Wanderung auf einer Route die im 2. WK von Partisanen benützt wurde. Camp (F/-/A)

4. Tag Agia Irini Schlucht, Wanderung, danach per Minibus zurück nach Paleochora. Hotel. (F/-/A)

Vom südlichen Ende des Dorfes Agia Irini, auf einer Höhe von ungefähr 590m, bis nach Sougia an der Südküste am Libyschen Meer bildet die Agia Irini-Schlucht einen tiefen Einschnitt durch der westlichen Ausläufer der Weissen Berge.

5. Tag Entspannen in Paleochora- Strand, Baden, ... Hotel. (F/-/A)

Die gemütliche Atmosphäre von Städtchen Paleochora laden zum verweilen ein. Der Strand und das glasklare Wasser lädt zum Baden und Schnorcheln ein.

6. Tag Paleochora- Elafonissi, Wanderung: 12 km, ca. 5,5 Stunden, dann zurück per Bus oder Boot (je nach saisonaler Verfügbarkeit), Hotel. (F/-/A)

Der Wanderweg von Paleochora nach Elafnonissi ist traumhaft. Entlang der Küste kann man viele Vögel und Fische im glasklaren Wasser beobachten. 

7. Tag Entspannen in Paleochora- Strand, Baden, ... Hotel. (F/-/A)

Am letzten Tag können Sie noch einmal entspannen. Dieser Tag steht ihnen zur freien Verfügung!

8. Tag Heimreise. (F/-/-)

 

Rückflug.

Allgemeines

Eine Wanderung in mittleren oder großen Höhen oder in heißen Gebieten stellt trotz moderner Ausrüstung und Akklimatisation immer noch eine Herausforderung dar. Neben den konditionellen Anforderungen ist oft die Höhe und Hitze die größte Schwierigkeit, daher legen wir großen Wert auf eine umsichtige und langsame Akklimatisation.
Wetter und Verhältnisse am Berg können zu Programm- oder Routenänderungen führen.
Die Teilnahme an einer Wanderung erfolgt in Eigenverantwortung. Die Haftung für Unfälle, Schäden oder Materialverluste wird von Furtenbach Adventures abgelehnt.

Kondition

Wander Level leicht. Ein wesentlicher Faktor für Freude am Wandern ist ein guter konditioneller Zustand. Trainieren sie in den Wochen vor dem Wandern um sich an mehrstündiges Gehen zu gewöhnen und ihre Wander- oder Bergschuhe einzugehen!

Technik

Technik Level leicht. Je sicherer Sie sich zu Fuß im Gelände fühlen, desto mehr Spaß wird Ihnen die Reise bereiten. Üben Sie in den Wochen vor Antreten der Reise im Gelände über losen Schotter, grobem Untergrund, schmalen Wegen mit Wurzelpassagen zu gehen. Steigen Sie auch Absätze verschiedener Höhe im Gelände mit verschiedenem Untergrund auf und ab. Üben Sie auch bei nassen Verhältnissen, damit sie mit Schlamm, Matsch, Schnee und rutschigen Passagen gut zurechtkommen.

Ausrüstung

Nach ihrer Buchung bekommen sie eine detaillierte persönliche Ausrüstungsliste von uns zugesandt. Gerne beraten wir sie auch persönlich bei der Auswahl bzw. beim Kauf von noch benötigter Ausrüstung. Mit jahrelanger Expeditionserfahrung wissen wir was sich bewährt hat bzw. was sich nicht bewährt.

Gesundheit

Wir empfehlen jedem Teilnehmer, sich vor der Reise ärztlich untersuchen zu lassen. Ein guter Gesundheitszustand ist Voraussetzung für die Teilnahme an einer Expedition. Besonders wichtig ist eine Kontrolle beim Zahnarzt, da durch die veränderten Druckbedingungen in der Höhe bisher unbemerkte Zahnprobleme plötzlich akut werden können.

Einreisebestimmungen

Pass- und Visumbestimmungen. Generell empfiehlt es sich bei der Einreise einen sechs Monate gültigen Reisepass über die Reisedauer hinaus vorzulegen.

 

Reiseinfos zu Impfungen 

Österreich: www.reisemed.at 

Deutschland: www.die-reisemedizin.de 

Schweiz: www.safetravel.ch

 

Einreisebestimmungen  

Österreich: www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/laender/

Deutschland: www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/LaenderReiseinformationen_node.html 

Schweiz: www.eda.admin.ch/eda/de/home/vertretungen-und-reisehinweise.html  

 

Adventure Top Tours

jetzt Buchen

Kontaktdaten

Adventure Top Tours
Furtenbach Adventures GmbH
Höttinger Gasse 12
6020 Innsbruck
Austria

+43 (0) 512 / 204134

info@adventuretoptours.com

Newsletteranmeldung: